Club ExtraZeit vom 23. Februar 2021

Zoom-Meeting

eine Veranstaltung von Club ExtraZeit

Sich gesund zu fühlen, ist in allen Laufbahnphasen eine wichtige Voraussetzung, um engagiert und produktiv beruflich tätig zu sein. Sind für Erwerbstätige mit bereits langjähriger Erfahrung besondere Voraussetzungen nötig? Was können Arbeitgebende und Arbeitnehmende dazu beitragen? Welche Massnahmen sind am zielführendsten? Und wie beeinflussen sich Gesundheit und Arbeit ganz generell gegenseitig? (Dass z.B. Arbeitslosigkeit krank macht, ist vielfach belegt.)

Diese und weitere Fragen diskutieren Dr. Isabel Baumann und Jasmine Suter mit uns am Januar- Meeting von Silberfuchs. Isabel Baumann lehrt und forscht am Departement Gesundheit der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften und Jasmine Suter arbeitet im Betrieblichen Gesundheitsmanagement einer Schweizer Hochschule.

Sie geben Einblick in den aktuellen Stand der Forschung zum Thema und präsentieren Resultate einer neuen Studie, die genau diejenigen Mitarbeitenden in Schweizer Unternehmen im Fokus hat, welche bereits über langjährige Erfahrung in der Arbeitswelt verfügen.
Selbstverständlich gibt es im Rahmen des Meetings viel Zeit und Raum für Diskussionen über Erfahrungen und Programme aus dem eigenen Unternehmen.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldungen an René Lichtasteiner bis zum 22. Februar 2021 ral@silberfuchs-netz.ch. Gäste sind willkommen.

Zurück