Finanzielle Altersvorsorge: Reformbedarf unbestritten – Lösungsideen kurzatmig

Die Altersvorsorge gehört auf dem Sorgenbarometer der Bevölkerung zu den Spitzenreitern, doch die Materie gilt als trocken, mühsam und kompliziert. Wer je die Chance hatte, mit dem Experten für Sozialversicherungsrecht Thomas Gächter in Austausch zu kommen, vergisst solche Vorurteile rasch.

 

Ort: Zürich, Zentrum Karl der Grosse, Zürich

Zurück